Über mich

Ich bin verheiratet und Mutter von zwei Kindern. Beruflich bin ich seit 1999 als Primarlehrerin und seit 2014 auch als dipl. Ganzheitlicher Persönlichkeitscoach tätig. 

Es ist für mich eine Bereicherung und tiefe Erfüllung Menschen auf ihrem Weg zu mehr Bewusstsein und innerem Wachstum begleiten zu dürfen. 

Durch die Geburt unserer 2. Tochter hatte ich die Möglichkeit Hypnose, welche ich normalerweise in meinen Coachings anwende, auch in Zusammenhang mit gebären zu erfahren. 

Dieses tief berührende Erlebnis hat mich auf den Weg gebracht Hypnobirthingkurse anzubieten. In Zusammenarbeit mit einer Hebamme hat sich ein tolles Kursangebot entwickelt und seit Anfang 2018 bereite ich werdende Mütter mit viel Herzblut auf ganzheitlicher Ebene auf die Geburt ihres Kindes vor. 

Über 20 Jahre was ich als Primarlehrerin tätig und erlebte Tag für Tag mit welchen Herausforderungen Eltern und ihre Kinder beschäftigt sind. Gerne begleite ich auch Prozesse in der frühen Kindheit. Viele Kompetenzen fürs Lernen und den Umgang mit neuen Herausforderungen eignen sich Kinder schon vor dem Schuleintritt an und festigen sie.

Jedes Familiensystem funktioniert anders und es gibt meiner Meinung nach keine goldene Erziehungsregel. Aber es ist von enormer Wichtigkeit, dass sich die Eltern bewusst sind, was sie wie an ihre Kinder weiter geben möchten.

Auch die Schule darf nach meiner Ansicht ein Wandel erfahren. Wir brauchen achtsame Lehrerpersonen die als Vorbild für unsere Kinder achtsames Verhalten im Unterricht kultivieren und den Mut haben sich auf das Lernbedürfnis der Schüler einzulassen und dabei auch unkonventionelle Lernumgebungen schaffen. 

Die grösste Aufgabe eines jeden einzelnen ist es, glücklich zu sein. Glückliche Eltern, Lehrpersonen und Kinderbetreuungspersonen erschaffen glückliche Räume für Kinder und führen diese mit wohlwollender Achtsamkeit durch die verschiedenen Lernprozesse im Leben. 

"Das Fundament des Glücklichseins ist der innere Frieden" 

Aus- und Weiterbildungen

1999 Primarlehrerausbildung (Kantonsschule Sargans)

1999 – 2019 diverse Weiterbildungen in Bezug auf Erziehung und Entwicklung von Kindern

2013 Kinder- und Jugendcoach

2014 dipl.Ganzheitlicher Persönlichkeitscoach bei (MPI)

2016 Feldlesen (MPI)

2017 Hypnobirthingkurs

2018 Schmerzkurs (Dr. phil. B. Rhyner)

2019 mindfulness based stress reduction (MBSR/ St.Gallen)  nach Jon Kabat Zinn

2020 Ausbildung Mindfulness in education, Achtsamkeitstrainerin

Noch ein paar meiner Gedanken....

Veränderung bzw. Heilung geschieht von Innen nach Aussen

Du möchtest in deinem Leben - im Aussen-  etwas verändern? So beginne - im Innern - bei dir selbst.

Doch es ist gar nicht immer so einfach bei sich selbst zu beginnen. Im Alltag locken viele Ablenkungsmöglichkeiten um sich ja nicht mit sich selbst beschäftigen zu müssen. Oft fliessen beschuldigende Worte viel leichter über die Lippen, als dass man sich Gedanken über den eigenen Anteil an der Situation macht. In der Opferrolle zu sein hat den Vorteil, dass ich keine Verantwortung für meine Situation übernehmen muss, weil ja eh die anderen oder die Umstände Schuld daran sind, dass es mir nicht gut geht.

So nicht

Bist du an einem Punkt angekommen wo du spürst; So kann es nicht weitergehen?

In meinen Coachings oder Kursen begleite ich dich einfühlsam ein Stück weit auf dem Weg näher zu dir selbst. Durch eine ganzheitliche Betrachtung deiner Person können wir auf physischer, mentaler, emotionaler und seelischer Ebene blinde Flecken und unentdeckte Schätze in dir aufdecken.

Das Resonanzgesetz besagt, dass du das bekommst was du aussendest. Wie im Innen so im Aussen. Also alles was dir persönlich im Alltag widerfährt, ist ein Spiegel deiner Innenwelt. Insbesondere die eigenen Kinder können ein sehr intensiver Spiegel sein. Nutze diesen Spiegel, er wird in dir viel Heilung und Wachstum ermöglichen.

 

Mach den ersten Schritt

Ist die Zeit reif, wieder mal genauer in dich zu horchen? Möchtest du deine aktuelle Lebenssituation genauer betrachten, damit du bewusst wieder auf dem richtigen Weg deines Lebensplans bist?

Vielleicht hast du bereits vergessen wie es sich anfühlt, voll im Flow , erfüllt von der Arbeit, glücklich in einer Beziehung/Familie oder einfach zufrieden mit dir selbst zu sein.

Es lohnt sich, zwischendurch mal wieder die Segel neu auszurichten, den eigenen Kurs zu finden und mit Mut und Vertrauen den weiteren Weg anzugehen.

Du bist bei mir an der richtigen Stelle, wenn du bereit bist Verantwortung für dein Leben zu übernehmen, wenn du wieder in die Schöpferkraft kommen und aus der Opferrolle austreten willst.

Das Leben ist zu wertvoll, um ein Leben zu leben das nicht zu dir passt.

Du bist genau so richtig wie du bist, nutze deine Einzigartigkeit, lebe sie! 

Mach einen ersten Schritt!